OV Köln-Ost, 26.09.2020, von A. Poloczek

Neue Helferinnen und Helfer für das THW

Im Ortsverband Köln-Ost fand für acht Helferanwärterinnen und Helferanwärter die Grundausbildungsprüfung statt.

Grundausbildungsprüfung 2020

Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wurde am 26. September die Grundausbildungsprüfung durchgeführt. Die sechs angehenden Einsatzkräfte aus dem Ortsverband Köln-Ost und zwei weitere aus Köln-Porz traten in der Unterkunft des OV Köln-Ost zunächst für die theoretische Prüfung an. Gleichzeitig wurden die Stationen für den praktischen Prüfungsteil auf dem Gelände des Ortsverbandes vorbereitet.

Hier wurden anschließend die praktischen Fähigkeiten und das dazugehörige Wissen der Anwärterinnen und Anwärter überprüft. So galt es unter anderem die korrekte Handhabung des Hydraulischen Rettungsgeräts, des Hydraulikhebers oder der Tauchpumpe unter Beweis zu stellen. Aber auch der richtige Umgang mit Leinen, Leitern und der Ausrüstung zur Beleuchtung war Teil der Prüfung. Aspekte der Arbeitssicherheit mussten von den Prüflingen besonders bei der Station zur Bearbeitung von Holz, Metall und Gestein beachtet werden.

 

Wir gratulieren allen neuen Helferinnen und Helfern im Regionalstellenbereich Köln, die erfolgreich an einer der, lagebedingt parallel stattgefundenen, Grundausbildungsprüfungen in Köln-Ost, Köln Nord-West und Bonn-Beuel teilgenommen haben.

Ein Dank geht an alle Prüferinnen und Prüfer, den helfenden Händen an den einzelnen Stationen, dem OV Leverkusen für die Verpflegung und allen Beteiligten, die zur Durchführung der Grundausbildungsprüfung in Corona-Zeiten beigetragen haben.


  • Grundausbildungsprüfung 2020

  • Station "Hydraulisches Rettungsgerät"

  • Umgang mit dem hydraulischen Heber

  • Handhabung der Tauchpumpe

  • Station "Beleuchtung"

  • Metallbearbeitung mit Sicherheitsausstattung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: