Kontakt | Glossar | Impressum | Sitemap
THW-Thema
Übung/Ausbildung

Kraftfahrerbelehrung in Köln-Ost

Am 29.01.2005 wurden die Kraftfahrer des Ortsverbandes Köln-Ost über ihre Pflich-ten auffrischend informiert. So wies Zugführer Martin Zeidler auch auf die allgemei-nen Grundregeln hin, wie z.B.

 

• Fahrer und alle Beifahrer sind verpflichtet im Fahrzeug Gurte anzulegen

• Der Fahrstil muss so sein, dass niemand verletzt oder geschädigt wird

• Vorsicht vor Selbstüberschätzung bei eingeschalteten Sondersignalen

• Während der Fahrt keinen Helm tragen

 

Wenn auch einige Hinweise den einen oder anderen schon amüsieren, dass jemand auf die Idee kommen kann so zu handeln. War doch zu erfahren, dass genau dies schon passiert ist. Eigentlich kaum zu glauben. Wir haben in den Reihen der THW-Helfer wohl doch nur besonnene Personen, oder?

 

Anschließend wurden die rechtlichen Vorschriften und die besondere Wichtigkeit bei der Ladungssicherung erläutert. Gerade die fehlerhafte Sicherung der Ladung hat schon zahlreiche Einsätze des THW’s hervorgerufen, daher sollten wir in diesem Punkt vorbildlich sein.

 

Nach einer kurzen Pause wurden die „Klasse 2-Fahrer“ gebeten die Schneeketten auf-zuziehen. Dies nicht, weil es während des Unterrichts so viel geschneit hat, sondern rein zur Übung. Es zeigte sich, dass dies doch nicht mehr jedem geläufig war. Aber jetzt kann der Schnee kommen.

 

 

29.01.2005
Von: Peter Oswald
  • Oben

Fotos

  • Druck
  •  
  •  
  •  
  • Oben