Kontakt | Glossar | Impressum | Sitemap
THW-Thema

Warum hat Otto Lummitzsch das THW gegründet? MdB Helmut Nowak im THW Köln-Ost

Am Freitag, den 17. Juni 2016, besuchte MdB Helmut Nowak mit seiner Mitarbeiterin Dr. Michaela Ast den THW Ortsverband Köln-Ost, um sich über die Arbeit des Technischen Hilfswerkes zu informieren. Neben der Arbeit des THW, die Koordination bei Einsätzen, interessierte ihn u.a., „warum hat Otto Lummitzsch das THW gegründet“.

Die Gesprächsteilnehmer um den Ortsbeauftragten Sascha Schomacker, mit dem Referatsleiter Einsatz des THW-Landesverbandes NRW Nikolas Hefner, dem Geschäftsführer der Kölner THW-Geschäftsstelle Marc Bujack, Ausbilder Peter Schmidt, Helfersprecher Ulli Nolte und dem Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit und Vereinsvorsitzenden der Helfervereinigung Köln-Ost e.V. Peter Oswald erläuterten die Arbeit des THW im Allgemeinen sowie die Arbeit im Ortsverband. Der von Schomacker präsentierte PowerPoint-Vortrag tat sein Übriges. Auch die Frage zu Otto Lummitzsch wurde natürlich auch beantwortet.

Beeindruckt vom Umfang der THW-Aufgaben und dem ehrenamtlichen Engagement gab MdB Nowak bewundernd zu „Das THW hat in den letzten Jahren einen starken Imagegewinn erfahren. Diskutiert wurden unter anderem auch die finanziellen Mittel für das THW und den 2016 erfahrenen Mittelanstieg. Hierfür dankten die Teilnehmer den Bundestagsabgeordneten als Ganzes und berichteten von den Bemühungen diese Mittel zu verstetigen. Oswald wies darauf hin, dass in der Pressemappe die THW-Landeszeitung enthalten sei, in der ebenfalls den Abgeordneten gedankt wurde. Zum Abschluss nutzen die Teilnehmer die Gelegenheit den bereitgestellten Gerätekraftwagen als Hintergrund für ein Gruppenfoto.

18.06.2016
Von: Peter Oswald
  • Oben

Fotos

Die Gesprächsrunde mit MdB Helmut Nowak (rechts).

MdB Helmut Nowak und Mitarbeiterin Dr. Michaela Ast interessieren sich für das THW.

v.l.nr. Geschäftsführer Marc Bujack, Ortsbeauftragter Sascha Schomacker, MdB Helmut Nowak, Helfersprecher Ulli Nolte, Referatsleiter Nikolas Hefner, Dr. Michaela Ast und Helfervereinsvorsitzender Peter Oswald.

Zwei Interessierte für das THW.

  • Druck
  •  
  •  
  •  
  • Oben