Kontakt | Glossar | Impressum | Sitemap
THW-Thema

Ausbildung zu Lande, zu Wasser und in der Luft

Am 12.03.2016 fand der monatliche Ausbildungsdienst im THW-Ortsverband Köln-Ost statt. Das THW-Leben besteht zu einem großen Teil aus Ausbildung, um immer wieder neue Techniken zu erlernen und Wissen für den Einsatz aufzufrischen und zu trainieren. An diesem Tag haben sich die Helferinnen und Helfer mit zahlreichen unterschiedlichen Ausbildungsthemen befasst.

Die Bergungsgruppen übten sich beispielsweise im Umgang mit dem EGS (Einsatzgerüstsystem des THW). Hierfür wurde ein fahrbares Gerüst aufgebaut. Weiterhin begaben sich die Helferinnen und Helfer am Übungsturm in luftige Höhen und übten das Retten aus Höhen, das Ablassen von Personen und die Verwendung von Leitern.

Die Fachgruppe Räumen bildete das Fahren mit dem Radlader und den Einsatz der Anbaugeräte des Bergungsräumgerätes (Radlader) im Wegebau aus. Als positiver Nebeneffekt entstand so auch eine deutlich verbreiterte Zufahrt zu unserem Übungsgelände, die das Rangieren mit langen Anhängergespannen erleichtert.

Unsere Fachgruppe Wassergefahren zog es trotz des spärlichen Sonnenscheins natürlich auf den Rhein. Hier wurde das Fahren mit den Pontonbooten, wie zum Beispiel Anlegemanöver geübt.

 

Sie Interessieren sich für die Ausbildung im Technischen Hilfswerk?

Weitere Infos gibt's hier: http://www.thw-koeln-ost.de/mitmachen/ausbildung/

 

 

12.03.2016
  • Oben

Fotos

  • Druck
  •  
  •  
  •  
  • Oben